Idyllischer Landurlaub für alle Generationen

Wo sich bayerische Rhön und Thüringer Wald vereinen – mitten im Streutal – liegt die malerische Kleinstadt Ostheim. Mitten in Deutschland zeigen sich der Ort und die gesamte Region als attraktives Urlaubsziel für Jung und Alt.

Bezahlbare Unterkünfte, gutes fränkisches Essen aus der Region, eine reizvolle Mittelgebirgslandschaft und zahlreiche Ausflugsziele für die ganze Familie – es gibt viele Argumente für einen entspannten und zugleich erlebnisreichen Urlaub in Ostheim.

 

Kirchenburg als Besuchermagnet

Die Stadt im Biosphärenreservat Rhön präsentiert sich mit stilgerecht restaurierten Fachwerkhäusern, zahlreichen Gastwirtschaften und Geschäften. Die vollständig erhaltene Kirchenburg – eine der schönsten und größten im ganzen Land – thront über der Altstadt. Bei Themenführungen auch für Kinder erfährt man viel über die Vergangenheit der alten Mauern. Minigolfanlage, Kneipp-Anlage in der Streu mit Spielplatz, Museum mit Entdeckertour, Reiterhöfe, dampfbetriebene Museumseisenbahn, mehrere Tierparks und ein Hallenbad sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommen kann. In der näheren Umgebung warten viele attraktive Ausflugsziele. So das Freilandmuseum in Fladungen, Klettergärten, Tierparks, Indoor-Spielhallen für Schlechtwettertage, Spaßbäder, Märchenhöhlen und vieles mehr.

 

Im Biosphärenreservat Natur hautnah erleben

Die Mitarbeiter des Unesco-Biosphärenreservates Rhön legen jährlich ein umfangreiches Mitmach-Programm für die ganze Familie auf. Hier kann man aktiv altes Handwerk erleben oder mit einem Guide seltene Vertreter der Tier- und Pflanzenwelt entdecken.  Eine reiche Palette an Übernachtungsbetrieben ist unter www.ostheim-rhoen.de aufgelistet: Hotels, Pensionen, private Ferienwohnungen und Bauernhöfe bieten schöne Quartiere – oft mit Sternen prämiert – an. Auch Campingurlauber sind auf dem städtischen Stellplatz oder bei privaten Vermietern gern gesehene Gäste. Weitere Attraktionen der Rhön findet man im Übrigen auch im Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. (djd).

 

Spaß und Spannung

(djd). Ostheim und die Rhön warten mit einer breiten Palette an Möglichkeiten zur Gestaltung Ihrer Freizeit auf Sie:

– Der Premiumwanderweg „Ostheimer“ und die Ostheimer Wanderwege mit Gewässerlehrpfad, Aktivpark und Trimm-Dich-Pfad

– Segelflugplatz, Modellflug und Minigolfanlage

– Freizeitbäder, Freizeitparks und Tierparks

– Lebendiges Kirchenburgenmuseum, Orgelbaumuseum

– Historische Kirchenburg und bewirtschaftete Lichtenburg

– Meeresaquarium im gut erreichbaren thüringischen Zella-Mehlis

– Museen mit Kinderprogramm (Orgelbaumuseum Ostheim, Freilandmuseum Fladungen, Salzhaus Mellrichstadt).

– Naturspielplätze

– Sommerrodelbahn (Wasserkuppe, Inselsberg)

Mehr Informationen: www.ostheim-rhoen.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.