Stress am Arbeitsplatz – Hilfe suchen und Beschwerden ernst nehmen

Stress am Arbeitsplatz, Ärger in der Beziehung, Reizüberflutung durch Medien – der moderne Alltag ist immer häufiger mit belastenden Lebenssituationen gespickt. Auf Ärger reagieren Menschen verschieden: Magenbeschwerden, Verspannungen oder Depressionen können die Folge sein. Auch Herzbeschwerden können durch Stress ausgelöst werden. Dabei kommt es zu sogenannten Extrasystolen – Herzschlägen außerhalb der natürlichen Reihe. Sie entstehen beim raschen Umschalten auf Beschleunigung oder Verlangsamung des Pulses, wie ein kurzes Stottern. In vielen Fällen sind diese Extrasystolen harmlos, organische Ursachen sollten jedoch von einem Facharzt ausgeschlossen werden.

 

Herzgesundheit unterstützen

Bei vielen Stressgeplagten drückt sich die Anspannung durch Bluthochdruck aus, der lange Zeit unbemerkt bleiben kann. Der Druck belastet jedoch mit der Zeit die Gefäße und kann zu ernsthaften Schäden führen. Daher ist es sinnvoll, die Herzgesundheit rechtzeitig zu unterstützen. Zahlreiche Studienergebnisse weisen darauf hin, dass spezielle Pflanzenkombinationen einen positiven Effekt auf das Herz-Kreislauf-System erzielen können. Extrakte aus Ginkgo biloba sollen hierbei erweiternd auf die Gefäße wirken. Auszüge aus Ginkgo, Mistel und Weißdorn können die Durchblutung der Organe ankurbeln, so dass Sauerstoff und Nährstoffe rascher an ihre Bestimmungsorte transportiert werden. Natürliche Kombipräparate wie etwa „Cefavora NE“ in Tropfenform sind aufgrund ihrer guten Verträglichkeit auch zum Langzeiteinsatz geeignet.

 

Herz und Psyche in Verbindung

Das Herz ist mehr als nur ein Lebensmotor – es ist über das vegetative Nervensystem eng mit dem Gefühlsleben verknüpft und reagiert auf psychischen Druck. Mediziner empfehlen, negative Emotionen nicht zu verdrängen, sondern therapeutische Hilfe zu suchen. Zudem sollte jeder Anspannungsphase eine entsprechende Erholungsphase folgen, sonst gerät der Mensch aus dem Takt. Stressgeplagte können anhand von Yoga, autogenem Training oder progressiver Muskelentspannung lernen, zu mehr innerer Ausgeglichenheit zu finden.

 

Nahrung fürs Herz

Es gibt eine Reihe von Nahrungsmitteln, die der Herzgesundheit zuträglich sein sollen. Dazu kann auch ein Glas Rotwein gehören. Die im Rebensaft enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe, sogenannte Phenole, sollen eine positive Wirkung auf Herz und Gefäße haben, ebenso wie dunkle Schokolade. In Äpfeln enthaltenen Pektinen wird eine cholesterinsenkende Wirkung nachgesagt. Zudem empfehlen Ernährungswissenschaftler den Genuss von Olivenöl und fettem Fisch, da die enthaltenen wertvollen Omega-3-Fettsäuren den Cholesterinspiegel ebenfalls günstig beeinflussen können.(djd).

 

 

 

……………………………..

 

Es ist absolut möglich dem Stress zu entkommen, als Arbeitnehmer schrittweise aus dem Hamsterrad eines ungeliebten Jobs auszusteigen. Genauso wie man sich einen neuen Job als Angestellter sucht, kann man es auch mit einer nebenberuflichen Selbstständigkeit schaffen. Bevor man startet ist es wichtig seine eigene Motivation zu testen. Geht es nur um Geld, oder gibt es da noch ein größeres Ziel?

Generell ist für Menschen die sich schon an einen bestimmten Lebensstandard gewöhnt haben, die Selbstständigkeit im Nebenberuf eine prima Alternative. Immer mehr Menschen die aus ihrem ungeliebten Job heraus möchten interessieren sich für den Aufbau eines „Residualen Einkommens„, oder Zusatzeinkommens, damit sie Kinder und Familie genießen können, mehr freie Zeit haben um eigenen Interessen und Hobbies nachgehen zu können.  Warum sollte das Geld erst nach jahrzehntelangem Einzahlen fließen und nicht schon in „jungen Jahren“.

Wenn Sie das Thema interessiert und Sie wissen möchten wie man ohne Eigenkapital, finanzielles Risiko, finanzielle Verpflichtungen, Verkaufen oder „Klinkenputzen“ ein interessantes Zusatzeinkommen („Rente?“) aufbauen kann, dann nutzen Sie das Kontaktformular  um mir zu schreiben. Ich zeige Ihnen gerne wie es gehen kann … 

 

Alle Pflichtfelder sind mit (*) markiert

HerrFrau

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden

Nach der Beantwortung Ihrer Nachricht werden Ihre Daten bei uns gelöscht. Alle Infos zum Schutz und der Verwendung von persönlichen Daten finden Sie auf der Seite (DSGVO Datenschutzerklärung)

 

 

………………………………….

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.